Aktuelle Veranstaltungen

An dieser Stelle kündigen wir Veranstaltungen der KPÖ Wien an. Sämtliche Veranstaltungen finden sich auch auf unserer Facebook-Seite. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Mehr Luft zum Atmen - Wie kann eine linke Verkehrswende in Wien aussehen?

Bei diesem Workshop stellen wir uns Fragen rund um das Thema linke Verkehrswende. Wir wollen dabei die unterschiedlichen Aspekte der Verkehrspolitik in Wien beleuchten. Wie dringlich das Thema ist, haben die Proteste gegen die Lobau-Autobahn in den letzten Wochen in das allgemeine Bewusstsein gerufen.
Folgende Fragen wollen wir gemeinsam bearbeiten: Wie kann eine linke Verkehrswende in Wien aussehen? Wie berücksichtigt man dabei soziale Ungleichheit? Welche Möglichkeiten haben wir, Veränderungen in der Verkehrspolitik voranzutreiben? Wer sind dabei unsere Gegner:innen?
Eingeladen sind die beiden Verkehrsexpert:innen Barbara Laa und Rainer Stummer. Barbara Laa forscht und lehrt an der Technischen Universität Wien am Forschungsbereich für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik. Rainer Stummer ist Mitbegründer der Bürger:inneninitiative „Platz für Wien“, die eine flächengerechte, kindergerechte und klimagerechte Stadt fordert.
 
In Anbetracht der aktuellen Corona-Situation gilt FFP2-Maskenpflicht und 2G-Regel.
 
Wann? 12. Februar 2022, 10:00-13:00
Wo? Drechslergasse 42, 1140 Wien
Wer? Barbara Laa & Rainer Stummer
 

KPÖ-Bücherbasar

Von 14. bis 16. Jänner findet unser KPÖ-Bücherbasar in Wien statt. Mit einer Riesenauswahl an Socialistica, „Klassikern“ des Marxismus, Publikationen über die österreichische und internationale Arbeiter:innenbewegung, politischer Literatur, Belletristik, Kinder- und Jugendliteratur und wissenschaftlichen Werken aller Gebiete. Komm vorbei und deck dich mit guten Büchern ein!
Ort: Drechslergasse 42, 1140 Wien
Termine:
14.01. (10h–18h)
15.01. (11h–17h)
16.01. (10h–14h)

Antifaschistische Gedenk-Kundgebung

Politische Kundgebung in Erinnerung an die kommunistische Widerstandskämpferin Grete Jost (1916 – 1943)
15. Jänner 2022, 14 Uhr – 3., Baumgasse 37 (Rabenhof)
Organisiert von KPÖ, SPÖ-Landstraße und SJ-Landstraße
… wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht.